Dr. med. Werner FrickWerdegang von Dr. med. Werner Frick

Dr. Werner Frick erlernte sein chirurgisches Können von der Pieke auf. Während seiner sechsjährigen Facharztausbildung durchlief er sämtliche chirurgischen Abteilungen im Kreiskrankenhaus bis hin zum akademischen Lehrkrankenhaus mit einer großen chirurgischen Abteilung mit 150 Betten. Von der Bauch- und Thoraxchirurgie bis zur Traumatologie, von Gefäßeingriffen bis zu plastischen Operationen wurde er ausgebildet.

Während seiner Klinikzeit war er als Notarzt tätig und betreute eine chirurgische Intensivstation. In der Zeit seiner Ausbildung hat er sich umfassende Kenntnisse im gesamten Bereich der Chirurgie angeeignet.

Aufgrund seiner umfassenden Ausbildung und seiner ständigen, selbst auferlegten Weiterbildung, bietet Dr. Werner Frick die Garantie für gute Ergebnisse in seinem Arbeitsgebiet und ist auch in der Lage Schwierigkeiten bei einem Eingriff – sollten sie jemals auftreten- zu beherrschen.

Seit über 12 Jahren ist er eigenverantwortlich ambulant operativ tätig. Seit dieser Zeit führt er neben den üblichen chirurgischen Eingriffen zunehmend ästhetisch-plastische Eingriffe durch. Intensiviert wurden allerdings die ästhetisch-plastischen Operationen ab 1999 nach mehreren Auslandsaufenthalten in der Schweiz, Portugal, den USA und Schweden in Kliniken der ästhetisch-plastischen Chirurgie. Es wurde daraufhin die Tagesklinik aesthetics gegründet.

Um eine gute Qualität seiner ästhetischen Eingriffe vorzuweisen, bildet er sich laufend im In- und Ausland weiter. Dies zeigen auch seine Mitgliedschaften in nationalen, wie internationalen Fachorganisationen.

Er ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:
- AACS – American Academy of Cosmetic Surgery
- EACS – European Academy of Cosmetic Surgery
- GÄCD – Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e. V.
- GAERID e. V. – Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie Deutschland e. V.
- BNC – Berufsverband Niedergelassener Chirurgen e. V.

Es ist für Dr. Werner Frick eine Pflicht und auch eine Verantwortung seinen Patientinnen und Patienten gegenüber auf dem neuesten Stand in der ästhetisch-plastischen Chirurgie zu sein.

« Zurück

München · Stuttgart · Augsburg · Heidelberg · Ulm · Heilbronn · Ravensburg · Kempten · Memmingen · Heidenheim